Ziele

Zentrum für Seltene Erkrankungen

Sprecherin:
Prof. Dr. med. Beate Winner

Wesentliche Ziele des ZSEER:

  • Förderung von Interdisziplinarität in Versorgung, Forschung und Lehre von Seltenen Erkrankungen
  • Optimierung von Diagnose- und Therapiemethoden von Seltenen Erkrankungen
  • Verbesserung der Grundlagen- und Versorgungsforschung und der angewandten Forschung auf dem Gebiet der Seltenen Erkrankungen
  • Nationale und Internationale Vernetzung
  • Reduktion der durchschnittlichen Zeit zur Diagnose bei Patientinnen und Patienten
  • Lehre und Weiterbildung von Studenten und Ärzten