Zentrum für Ektodermale Dysplasien Erlangen

Ektodermale Dysplasien

Sprecher:
Prof. Dr. med. Holm Schneider

„Durchfahrt verboten!“ am Maximiliansplatz ab 19.8.2019

Ab Montag, 19.8.2019, gegen 6.00 Uhr wird die Neue Straße auf Höhe Maximiliansplatz zur Einbahnstraße und die Fahrtrichtung „Innenstadt“/„Martin-Luther-Platz“ wird gesperrt. Notfallfahrten sind von der Neuregelung nicht betroffen.

Weitere Informationen

Nachrichten

Kinderklinik, Ektodermale Dysplasien, Uni-Klinikum

44.000 Euro für die weitere Entwicklung einer Therapie im Mutterleib

Schweizer Stiftung unterstützt Forschung zur Ektodermalen Dysplasie

Ein Herzensanliegen von Elisabeth Forberg war es, mit den Mitteln ihrer Stiftung Institutionen zu unterstützen, die Hilfeleistungen für notleidende Kinder und...

lesen Sie mehr 
Ektodermale Dysplasien, Kinderklinik, Frauenklinik, Uni-Klinikum

Weltweit erste erfolgreiche Therapieversuche bei Erbkrankheit Ektodermale Dysplasie

Drei Kinder dank vorgeburtlicher Proteinspritze außer Lebensgefahr

Eines von 30.000 Kindern erkrankt an Ektodermaler Dysplasie. Die blassen Kinder mit den spitzen Zähnen fallen durch ihr Äußeres auf: Sie sehen aus wie kleine...

lesen Sie mehr 
Kinderklinik, Ektodermale Dysplasien, Medizinische Fakultät, Uni-Klinikum

Prof. Dr. H. Schneider leitet europäische Expertengruppe

Wissenschaftler im Netzwerk „ERN Skin“ erforschen seltene und komplexe Hautkrankheiten

Prof. Dr. Holm Schneider (FAU Erlangen-Nürnberg) hat zusammen mit Prof. Smail Hadj-Rabia (Centre Hospitalier Universitaire Paris, Frankreich) jetzt den Vorsitz...

lesen Sie mehr 
 
Kontakt

Loschgestraße 15
91054 Erlangen

Sekretariat:

Telefon: 09131 85-36220
Fax: 09131 85-85-33013
E-Mail: zederatuk-erlangen.de

Logo Top Nationales Krankenhaus 2019 FOCUS